Start / Entmagnetisieren / Branchenlösungen

Entmagnetisierer – Branchenlösungen

Mit Maurer Degaussing® lässt sich Restmagnetismus auf und in Werkstücken in vielfältigen Dimensionen und Formen prozessfähig entfernen

Beispiele sind Grossteile von mehreren Tonnen Gewicht, Hartmetall, Packungen mit Nadeln oder Kanülen, komplett befüllte Waschkörbe, Sinterteile, Baugruppen, Behälter mit technischen Federn im Schüttgut, Teile in Stahlbehältern und vieles mehr.

Restlos, sicher und überall entmagnetisieren für automatisierte Fertigungsprozesse und manuelle Bedienung. Die Entmagnetisierung erfolgt bei Maurer-Degaussing® vollautomatisch innerhalb weniger Sekunden. Maurer-Degaussing® bezeichnet den neuen Stand der Technik im Entmagnetisieren vom Technologieführer im Entmagnetisieren. Hohe Produktivität, Robustheit und die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse sind die Hauptmerkmale.

text

Pleuel, Kurbelwelle, Zahnrad, Büchsen, Gelenke, Wellen, Sensoren, Partikelanhaftung, Schweissen, Beschichten

text

CN-Maschine, Presse, Turbine, Adapter und Sinterpresse, zusammengebaute Baugruppen, Vereinzelung, Materialbestimmungen, Wirbelstromprüfung, Montagesauberkeit, störungsfreier Betrieb bei Stanzwerkzeugen, Verchromen

text

Kugellager, Wälzlager, Vermeidung magnetisch induzierter Lagerschäden, Einhalten von Restmagnetismusgrenzwerten

text

Satellit, Panzer, Helikopter/Flugzeug, Minensuchboote, magnetische Signatur

text

Brücke, Schiene, Armierungseisen, Stahlträger, Rohrleitung, Flugfeld, Gebäudehüllen für sensitive Instrumente in Forschung und Medizin

text

Lichtbogenschweissen, Elektronenstrahlschweissen, Entmagnetisieren nach dem Schweissen

text

Uhrenteile, Nadeln, Achsen, Einzelteile

text

Hartmetallwerkzeug, Partikelanhaftung, Beschichtungsprobleme, Späneanhaftung beim Verwenden der Werkzeuge

text

Reinigung, Feinreinigung, Feinstreinigung, Restschmutzprüfung VDA19.1

text

Anhaftung von Kleinteilen und Spänen, kein Aufmagnetisieren von entmagnetisierten Bauteilen

text

Federn in den beliebigsten Formen und Grössen. Umformteile aus vornehmlich INOX und VA, Verbindungselemente wie Schrauben, Nieten, Klammern