Restmagnetismus ist für viele Prozesse in der Fertigung oder im Betrieb von Maschinen problematisch.

Magnetisierte Bauteile können für viele Störungen verantwortlich sein:

– Verschmutzung bei der Reinigung

– Grosses Rauschen bei Sensorsignalen

– Ausschuss beim Prüfen mit Wirbelstromsensoren

– Schweisstrahlablenkung, speziell beim Elektronenstrahl-Schweissen

– Zusammenhaften der Teile beim Vereinzeln

– Erosionserscheinungen bei Gleit- Wälz- Kugellagern

– Verschleiss an Sinter- Stanzwerkzeugen

– Beschichtungsfehler beim Verchromen

Die Auflistung ist nicht abschliessend und zeigt auf, dass Restmagnetismus eine relevante Ursache für ungewünschte Phänomene in diversen Prozessen sein kann.

Besuchen Sie uns auf dem Messestand, Halle 3, Stand A04/B03, bei unserer Vertretung Berner + Straller
www.berner-straller.de

Messgeräte
Entmagnetisierer